Für mich als Psychotherapeut stehen Sie als Mensch
im Mittelpunkt meiner Überlegungen und Aktivitäten.

Es liegt an mir, meine Kommunikation oder Methodik so zu gestalten,
dass diese für sie hilfreich ist.

Ewald Zadrazil, MSc

SCHWERPUNKTE

ÄNGSTE
Fritz Riemanns „Grundformen der Angst“ Fritz Riemann, ein Tiefenpsychologe, geht davon aus, dass zwar alle Menschen…

MEHR

DEPRESSION
Depression ist eine Erkrankung, die mit Niedergeschlagenheit sowie körperlichen und psychischen Störungen…

MEHR

PARAGRAPH 95
Beratung von Eltern, über die spezifischen Bedürfnisse ihrer minderjährigen Kinder bei einer Scheidung. Nach § 95…

MEHR

PAAR & FAMILIEN BERATUNG
Manche Paarkonflikte lassen sich schwer im Rahmen des Beziehungsalltags lösen. Oft verstrickt sich das Paar in…

MEHR

Ich kann Ihnen helfen,
Ihren ganz persönlichen Weg zu finden und Sie ein Stück Ihres Weges begleiten.
Gehen im Sinne von „TUN“ müssen sie aber selber.

Ewald Zadrazil

IM GESPRÄCH MIT EWALD ZADRAZIL

Narzissmus // Ewald Zadrazil im Interview bei ServusTV

Potentialentfaltung // Ewald Zadrazil im Interview mit Sabine Kainz

PUBLIKATIONEN VON EWALD ZADRAZIL

GRÜNER KREIS: Süchtig nach Leistung
LERNEN MIT ZUKUNFT: Ausgabe Juni 2015
LERNEN MIT ZUKUNFT: Ausgabe März 2015
LERNEN MIT ZUKUNFT: Ausgabe Dezember 2014
INTERVIEW: Informations-Sintflut: Rette sich, wer kann
WIRTSCHAFTSBLATT: Gastkommentar vom 07.07.2016

BÜCHER VON EWALD ZADRAZIL

Die zweite Wirklichkeit
Buch kaufen

Mein Jakobsweg
Buch kaufen

EMPOWER YOURSELF
Buch kaufen

PRAXIS ZADRAZIL

Schelleingasse 8/2B/EG
1040 Wien

In der Regel finden die Sitzungen in meiner Praxis statt.
Auf Wunsch und Anfrage bestehen auch andere flexible Möglichkeiten.

Vereinbaren Sie einen Termin!

Rufen Sie mich an unter T. +43 664 234 4000 oder schreiben Sie ein Mail an office@praxis-zadrazil.at

Das Erstgespräch ist für Sie kostenlos.

Im Erstgespräch klären wir unter welchen Rahmenbedingungen eine Therapie oder Coaching erfolgen kann:

Rahmenbedingungen:

Anliegen
Therapieziel
Therapiedauer

Erfolgskontrolle:

Woran werden Sie den Erfolg der Therapie erkennen?
Woran wird Ihr Umfeld den Erfolg erkennen?
Was wird dadurch in Ihrem Leben möglich?

Erwartungen an die Klientin/den Klienten:

Einhalten von Vereinbarungen und sich auf den Prozess einlassen.

DIE 3 SÄULEN DER THERAPIE

1.
Verschwiegenheit

Als Psychotherapeut unterliege ich einer gesetzlichen Verschwiegenheit.
Alles, was Sie mir erzählen, fällt unter meine Verschwiegenheit.

2.
Beziehung Klient & Therapeut

Eine tragkräftige Beziehung zwischen Klientin bzw. Klient und Therapeut ist ein wesentlicher Teil des Therapieerfolges.

Ein Therapieverlauf ist meistens mit Hochs und Tiefs verbunden und in beiden Fällen ist es wichtig sprichwörtlich „durchzugehen“. Diese Hochs und Tiefs sind oft ein Vorbote für „Veränderung“. In dieser Phase ist eine tragkräftige Klientenbeziehung und Vertrauen besonders wichtig.

3.
Haltung

Als Coach oder Therapeut habe ich eine neutrale Haltung zu dem, was sie mir erzählen. Dadurch bin ich NICHT Teil der Geschichte und kann als Beobachter die Situation von außen betrachten. Wenn ich von einer neutralen Haltung spreche, dann meine ich, dass ich die Situation emotional nachvollziehen kann, aber nicht in den Emotionen drinnen bin.